fleurchen

thatgirlthere

dig.out.yr.soul

Play all day


(Tellerrand)




  Startseite
  Über...
  Archiv
  Groschenroman
  Retrospektive
  Disclaimer
  Packungsbeilage
  Gästebuch
  Kontakt
 




http://myblog.de/kaputo

Gratis bloggen bei
myblog.de





Eskapismus

Nur die realistische, ernsthafte Hoffnung ist tot. Der Rest ist geblieben. Und der besteht vor allem aus meinen Gefühlen für sie, und der dummen unbegründeten Hoffnung, dass plötzlich und unerwartet irgendwas passiert.
Naja, dafür ist die realistische Hoffnung auch mausetot, also so richtig. Und ganz spurlos blieb das auch nicht.
Noch 2 Wochen innere Emigration, dann 2 Wochen zu Hause davor verstecken und noch mal irgendwie 4 Wochen durchstehen, dann kann ich weglaufen und bin hoffentlich am anderen Ende der Welt. Sofern bei meinem Visums - Antrag, den ich heute abgeschickt habe, alles korrekt ist.
8.12.08 21:28
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung