fleurchen

thatgirlthere

dig.out.yr.soul

Play all day


(Tellerrand)




  Startseite
  Über...
  Archiv
  Groschenroman
  Retrospektive
  Disclaimer
  Packungsbeilage
  Gästebuch
  Kontakt
 




http://myblog.de/kaputo

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hauch von Nichts

Ich habe heute einiges gelesen für die Uni, und sogar schon angefangen, die Koreanisch - Vokabeln zu lernen. Aber dafür habe ich zum Glück noch Zeit bis Montag... Und irgendwie habe ich es alles in allem geschafft, die Langeweile zu umschiffen.
1.5.07 21:01


Temporales Paradoxon

Zum Glück dachte ich nur, ich hätte verschlafen.
Es ist komisch, wie ich den ganzen Tag beschäftigt bin, ohne irgendwas zu tun. Oh halt, ich hänge im Internet rum. Ich kam gegen 4 von der Uni heim, hab gespült und dann kamen schon die Simpsons, dann war wieder kochen und essen und duschen angesagt und dann war plötzlich jetzt.
2.5.07 21:29


Ants! Ants! Ants!

Es war offensichtlich nicht die Idee des Tages, mein Fenster auf Kippe zu lassen, während ich was für meine Bildung tue. Denn als ich zurückkam, saßen ein paar Ameisen auf dem Tisch. Dann fand ich noch welche neben der Spüle. Zu guter Letzt saßen noch welche im Geschirrschrank. Das fand unschön. Meine Fliegenklatsche freute sich hingegen. Inzwischen sollten fast alle tot sein.
Die Literaturvorlesung war sogar noch ganz interessant, und selbst Geschichte ließ sich aushalten. Morgen sind erst nachmittags 2 Stunden, und dann geht's mal wieder nach Hause. Ich hoffe, die verbliebenen Ameisen bauen sich in der Zeit kein Nest.
3.5.07 20:25


Ich hab nach Hause gefunden, ohne mich zu verfahren. Strike.
Die Leute im Rhetorik - Kurs sind ziemlich nett. So ganz alleine stehe ich nicht mehr da. Allein, am Zeitmanagement müssen die Dozentinnen noch arbeiten.
DSL 6000 Flat. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Da kann man jeden Scheiß machen, unter anderen das hier: AllSP Oder Kalkofes Mattscheibe auf youtube schauen.
4.5.07 21:50


Es passiert nichts. Eigentlich will ich auch gar nicht, dass irgendetwas passiert. Ich habe die, die ich mal meine Freunde nannte, seit Wochen nicht mehr gesehen, und eigentlich ist es mir auch egal. So wie eigentlich fast alles.
6.5.07 22:48


Spät nachts...

Ich habe keine Worte, aber ein Bild, nämlich das Strichmännchen, das mit einem Stock tastend gegen ein Herz stößt, um zu schauen, ob es noch lebt.
7.5.07 01:59


Wir lernen jetzt sogar was in Koreanisch. Unter anderem Tierkreiszeichen. Und wie alt einige da schon sind... Komisch.
Wie schön es ist, dass ich morgen frei habe.
Das Wetter ist angenehm.
Doppelfolgen switch sollten öfters ausgestrahlt werden.
7.5.07 22:35


Ich habe geputzt. Nachdem ich im Bad fertig war, habe ich mir ernsthaft überlegt, ob es zu meiner eigenen Sicherheit nicht besser wäre, doch wieder auf kurze Haare umzusteigen. Buäh.
In der ersten Runde 6 Mann killen und die Bombe entschärfen, ich bin schon toll. Ernsthaft.
8.5.07 22:13


Ich hätte vielleicht doch früher als heute Abend mit den 50 zu lesenden Seiten anfangen sollen.
Naja, die Woche ist schon so gut wie vorbei.
9.5.07 21:41


Heute Morgen, in der Straßenbahn, saß ein Mädchen, das ihr das Lächeln und ein bisschen auch die Augen gestohlen hatte. Ich konnte mich mit äußerster Mühe davon abhalten, sie ganze Zeit anzustarren. Und heute Abend beim Einkaufen fand ich Mars - Eis. Kann der Tag noch besser werden?
10.5.07 17:49


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung