fleurchen

thatgirlthere

dig.out.yr.soul

Play all day


(Tellerrand)




  Startseite
  Über...
  Archiv
  Groschenroman
  Retrospektive
  Disclaimer
  Packungsbeilage
  Gästebuch
  Kontakt
 




http://myblog.de/kaputo

Gratis bloggen bei
myblog.de





Haha, soooo geil! In Info hab ich 8 Punkte (h?tte besser sein k?nnen...), aber das h?rteste: Auf eine Aufgabe, die ich gar nicht bearbeitet habe, hab ich 2/2 Punkten bekommen, und bei der Addition am Ende kamen seltsamerweise beim Lehrer 46/71 statt wie bei mir 44 raus! Das heisst, mir wurden 4 Punkte geschenkt!
Ansonsten kann ich auch nicht klagen, musste zwar etwas fr?her aufstehen, als Schulbeginn um 12 Uhr vermuten l?sst, n?mlich schon um halb 9, um dann eine Stunde sp?ter den Bus zu erwischen, um 11 Uhr dann Chinesisch, dann 2 Stunden Schule (=90 Minuten) mit einer Mittagspause und einer Stunde auf den Bus warten (=100 Minuten rumhocken). Wir merken: Schule ist Zeitverschwendung!
1.12.05 16:09


Ich bin verw?hnt, freistundenverw?hnt. Nur leider war heute der Lehrer, den ich in der 1+2 hatte, nach 2 Wochen wieder da! So ein Pech! 3. Stunde war dann noch frei, und die 5. Ich hatte heute einfach kein Zeitgef?hl, was Hyun anging, ich habe sie andauernd verpasst. In einer der Freistunden haben ein paar M?dels die Titellisten f?r die Abizeitung ?berdacht, ich wurde vorgeschlagen f?r "Alkoholk?nig" und f?r mich wurde der Titel "Fummelk?nig" eingef?hrt. Ich habe wohl gute Chancen, beide einzusacken... >_< In Spanisch haben wir einen Film geschaut (?ber Mexico), und mein Banknachbar, in seiner neckischen Art, hat mit seinem Filzstift meinen Arm gepunktet, worauf ich mit seinem Stempel seine Backe markiert habe. Man merkt, spannend war der Film nicht.

Heute wieder Fahrstunde.
2.12.05 14:49


Alter Schwede! Das war ja mal eine ungem?tliche Fahrstunde! Drau?en regnet es die ganze Zeit, und es ist unter 0 Grad. Die Stra?e war zwar nicht glatt, aber es war dunkel und bei der Fahrt auf der Bundesstra?e war ich halb blind durch die Spiegelung des Lichtes vom Gegenverkehr... Bei den Umkehr?bungen (r?ckw?rts in eine Einm?ndung) hab ich den Bordstein nicht gesehen... Bl?de Sache. R?ckwarts fahren klappt eh noch nicht so gut.

Heute wurde ?brigens der letzte 13er endlich 17 Jahre alt xD
2.12.05 17:57


swinging on a chandelier, hanging from the sky...

Ash - Innocent Smile, am liebsten den ganzen Tag, aber ?rzte sind ja auch lustig. Manchmal w?nschte ich, der Tag h?tte 42 Stunden...
Nur zum CS spielen :D

Ich gr?ble noch ?ber einem guten Buch f?r Weihnachten... Los, helft mir auf die Spr?nge!
2.12.05 20:16


?u?erst produktiv heute. Ich hab staubige Teile meines Zimmers mit meiner Mutter entstaubt, und ne Ecke aufger?umt, alles m?gliche entr?mpelt und Kuchen gegessen. Montag schreiben wir Reli, daf?r lern ich mal noch was heut Abend, und dann morgen auch noch was. Und dann iss das gut.
3.12.05 17:58


Ab, ich geh pennen.
Die Nacht gestern bzw. eher der Morgen heute war irgendwie sehr lustig, ich bin andauernd aufgewacht, hab mich umgedreht, bin sofort wieder eingeschlafen und hab immer irgendetwas (anderes) getr?umt. Und bin dabei gar nicht gestorben, nein im Gegenteil! Es waren sehr sch?ne Tr?ume!
3.12.05 23:57


Ich k?nnte euch jetzt was ?ber die Verantwortung der Wissenschaftler f?r die Sch?pfung aus der Sicht von Theologen erz?hlen, aber allzu spannend w?re das nicht. Morgen die Arbeit wird wieder mal ein gro?er Spa?...
4.12.05 19:04


Hol' den Vorschlaghammer!
Ist eigentlich irgendjemand au?er mir und einem eingeweihten Freund das komische Foto - Gesicht, das im Publikum steht, beim entsprechenden Video aufgefallen?

Eben Sauna (tolle Sache, sowas), jetzt Jackie Chan (nicht unbedingt der beste Film...).
4.12.05 21:23


Ich habe mich gerade in meinem G?stebuch vergraben. Schon interessant, unter Umst?nden auch f?r die beteiligten Personen
4.12.05 22:49


Funny Feelings

Und wie lange ich gestern Nacht wach lag. Und das alles kam bestimmt nur so ?ber mich, weil ich das alte Guano Apes - Album, das ich nicht mal f?r besonders emotional behaftet hielt, wieder mal eingelegt habe. Ich fing an, die 10. Klasse so sch?n zu nostalgieren, dass man meinen k?nnte ich w?re... keine Ahnung. Verdammt, es war aber auch sch?n, neben ihr auf dem Parkplatz zu liegen, solange man den Kerl, der auf der anderen Seite lag, ignorierte (Edit: Das war nach der 11., macht aber keinen Unterschied.). Verflucht, ja es war auch sch?n jeden zweiten Morgen neben ihr zu sitzen, mal Erdkunde, mal Franz?sisch zu lernen. Oder als sie eine T?te Stroh mitgebracht haben wollte... Und dann noch diese Querverbindungen... Sie hat den gleichen Klassenlehrer, ist auch in der 10, die kleine Schwester des anderen M?dchens ist auch in dieser Klasse, alles hat an mich daran erinnert. Ob n?chstes Jahr auch jemand neben ihr auf dem Parkplatz liegen wird? Und so ging es munter weiter, bis es schlie?lich 3 Uhr schlug.
Und dann um 6 Uhr der Wecker klingelte. Ich dachte eigentlich, ich m?sste vor M?digkeit sterben, aber dem war gar nicht so.
Eines der weiteren M?dchen, die mir des nachts durch den Kopf gingen, lief mir heute des ?fteren ?ber den Weg. In der 1. Stunde (frei) sa? Truc mir gegen?ber, zwar lagen mehrere Meter dazwischen, aber die Sichtverh?ltnisse waren gut. Die Reli - Arbeit ging sowas von flott von der Hand! Irgendwie habe ich das Gef?hl, dass Hyuns Blick meinen heute des ?fteren gestreift hat... Aber damit muss man vorsichtig sein. Manchmal schie?e ich schneller als mein Schatten. In Englisch wurden zwar die Noten der Arbeiten nicht verraten, aber der Junge, der 1131 W?rter geschrieben hat, hat 12 Punkte in Inhalt. Und da das in aller Regel mein schw?chster Teil ist, und ich nicht mit gro?artigen Einbr?chen rechne, d?rfte eine glatte bis gute 2 drin sein.
5.12.05 16:57


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung